FC ELLIKON/MARTHALEN

03-09-2016, 1. Mannschaft Herren
FC Büsingen - FC Ellikon/Marthalen
3:4 (1:3)

Die erste Mannschaft des FC Ellikon/Marthalen bleibt auch nach drei Runden ungeschlagen. In Büsingen resultiert trotz einem Leistungsabfall in der zweiten Halbzeit ein 4:3-Sieg.

Die verletzungsbedingte Personalnot bei Marthalen zwang Trainer Daniel Fehlmann zu einer Systemumstellung, die sich in der ersten Halbzeit positiv auf das Spiel auswirkte. Die Gäste hatten in der deutschen Exklave das Spieldiktat inne und gingen durch Pascal Rapold in Führung. Auf den Ausgleich durch einen umstrittenen Penalty reagierte der FC E/M prompt und ging bereits im Gegenzug durch Loris Bosshardt wieder in Führung und weil Rapold einen zweiten Treffer nachlegte, ging es mit einem beruhigenden 3:1 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit machten sich bei den Marthalern abermals die noch vorhandenen physischen Defizite bemerkbar, was die Büsinger zum Anschlusstreffer nutzten. Bosshardt konnte den Zwei-Tore-Vorsprung wiederherstellen, doch die Büsinger waren in der Schlussphase auf ihrem frisch eingeweihten Kunstrasen tonangebend und kamen fünf Minuten vor dem Ende zum erneuten Anschlusstreffer. Es blieb aber beim 4:3-Sieg der Weinländer, die sich die drei Punkte vor allem aufgrund der spielerischen Vorteile verdienten.

Nächsten Samstag gastiert das Eis beim FC Oberwinterthur, wo erneut ein schweres Auswärtsspiel ansteht.

Kirchberg, Büsingen, 208 Zuschauer

FCEM: Mesonero; O. Meerstetter (Ullrich), Kümin, Roduner, Tunkel; Virijevic, D. Nastevski, Hamza; N.Meerstetter (Brewe), Rapold, Bosshardt

Abwesend: Zuber, (Urlaub), Gebendiger, Doujak, Saia

Nächstes Spiel: FC Oberwinterthur - FCE/M 10.07.2016, 18:00 Uhr, Hegmatten

Autor/-in: Tony Zuber

Kirchberg, Büsingen, 208 Zuschauer

FCEM: Mesonero; O. Meerstetter (Ullrich), Kümin, Roduner, Tunkel; Virijevic, D. Nastevski, Hamza; N.Meerstetter (Brewe), Rapold, Bosshardt

Abwesend: Zuber, (Urlaub), Gebendiger, Doujak, Saia

Nächstes Spiel: FC Oberwinterthur - FCE/M 10.07.2016, 18:00 Uhr, Hegmatten


Unser Verein

Der Fussballclub Ellikon/Marthalen zählt zu den grössten, regionalen Sportvereinen im Zürcher Weinland.

Unseren Mitgliedern bieten wir die Möglichkeit, sich sportlich, sozial und gesellschaftlich zu engagieren und sich am Fussballsport zu erfreuen.

Neben dem "normalen" Fussballbetrieb führt der Verein alljährlich wiederkehrende Anlässe durch, welche sich in der näheren Umgebung längst etabliert haben.